Zu empfehlen: Casa Anna, Guia, Algarve

Casa Anna, Guia, Algarve, Portugal

Pünktlich, also nur rund 3 Monate nach unserem Urlaub in der Casa Anna in Guia (Algarve/Portugal) hier noch ein paar Worte zu dieser von uns gemieteten Unterkunft.

Die Casa Anna liegt im Hinterland der Algarve, einige Kilometer vom Atlantik entfernt. Der nächste kleine Ort ist Guia, welcher bequem zu Fuß erreichbar ist und der einige Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants zu bieten hat. Berühmt ist Guia für seine Hähnchenbrätereien, die “Chicken Piri Piri” anbieten, also scharf gewürztes Hähnchen. Zu empfehlen ist beispielsweise Ramires, direkt im Ortszentrum von Guia.

Der nächstgrößere Ort, in weniger als 10 Minuten mit dem Auto erreichbar, ist übrigens Albufeira. Dort findet sich dann wirklich Unterhaltung für jedermann.

Rund um die Casa Anna sind nur wenige andere freistehende Villen und Häuser, so dass man dort sehr ruhig und ungestört ist. Entspannung pur ist angesagt.

Das Haus verfügt über 3 Schlafzimmer und zwei Bäder sowie ein Gäste-WC, maximal finden sieben Personen einen Schlafplatz.

Ausgestattet ist die Casa Anna mit allem, was man für einen bequemen Urlaub benötigt; eine vollständig und umfassend ausgestattete Küche ist ebenso vorhanden wie eine Sat-Anlage mit deutschem Programmen und, was im Winter und der Übergangszeit besonders prima ist, eine gasbetriebene Zentralheizung!

Ein Außen-Grillkamin und eine große Anzahl von Gartenmöbeln wie Stühle und Liegen sind vorhanden; im Wohnzimmer bietet eine richtiggehende Bibliothek genug Auswahl an Büchern und Spielen auch für verregnete Tage.

Gereinigt wird die Casa Anna 2x pro Woche, ebenso findet ein regelmäßiger Wechsel von Handtüchern, Bettwäsche etc. statt.

Wir haben unsere Zeit in der Casa Anna jedenfalls sehr genossen und können sie jederzeit weiterempfehlen. Wir werden sicher beim nächsten Urlaub in der Algarve wieder über eine Anmietung nachdenken.

Weitere Informationen finden sich auf der Webseite der Casa Anna, Rückfragen per Mail beantwortet der Besitzer natürlich auch.

Vorher ’spionieren‘ bei den Condor-Fliegenpreisen

Mehr oder weniger regelmäßig gibt’s bei Condor die Fliegenpreis-Aktion, auch “Eintagsfliegen” genannt. Und genauso regelmäßig war es früher so, dass die Condor-Website dem Ansturm nicht gewachsen war und man teils Stunden brauchte, um nach Flügen zu gucken.

Das ist zwar heute nicht mehr ganz so schlimm, weil einerseits die Angebote immer wieder kommen und auch nicht mehr ganz so gut wie früher sind, aber trotzdem findet sich dort das ein oder andere Schnäppchen, zumindest für Reisende, die nicht zwingend auf Flüge in den Schulferien angewiesen sind.

Offiziell ist das Angebot immer erst zu einer bestimmten Uhrzeit, Donnerstags ab 10:00 Uhr verfügbar, aber es gibt eine Möglichkeit, mit der man stressfrei einige Stunden vorher schon das verfügbare Angebot angucken und manchmal auch schon einige Minuten vor der offiziellen “Öffnungszeit” buchen kann, ganz ohne Konkurrenz um die ohnehin oft knappen Plätze.

Der Trick ist einfach, den Deeplinks direkt auf die Angebotseiten zu folgen, die vor einer Aktion zwar nicht verlinkt sind, aber bei jedem Angebot immer wieder dieselben sind.

Die Links sowohl für Kurzfliegen als auch Langfliegen finden sich bei kreta-pur.de unter diesem Link…

Olivenöl im Schlauch / Bag in a Box

Nachdem sich seit einiger Zeit schon bei Wein und auch bei Fruchtsäften das Schlauchboxen-Format (engl. “Bag in a box”) durchsetzt, ist es nun seit einiger Zeit auch möglich, qualitativ hochwertiges griechisches Olivenöl in einer solchen Umverpackung bequem in Deutschland kaufen zu können. Die Innovation der Firma “Lakonikos” macht’s möglich.

Und gerade bei hochwertigem Öl kann die Schlauchbox ihren Konstruktionsvorteil, die Aufbewahrung von Flüssigkeiten unter Luftabschluß auch nach dem Öffnen, so richtig ausspielen.

Das Öl ist somit auch nach Wochen noch frisch und lecker wie am ersten Tag, ohne jede Spur von Oxidation und Alterung.

Die Boxen gibt es mit 3l und 5l Inhalt, der Webshop von “Lakonikos” bietet auch noch weitere Ölspezialitäten wie preisgekröntes Bio-Olivenöl an.

Einfach mal vorbei schauen im Shop:

Lakonikos-Webshop