Mal was anderes sehen… La Palma

In der Sidebar auf der rechten Seite macht sich eine Ergänzung bemerkbar….

Im Juni geht’s auf die kanarischen Inseln, genauer nach La Palma. Eine Insel, die ich schon seit zwei Jahrzehnten gerne besuchen möchte. Ergeben hat es sich dann erst in diesem Jahr, nachdem wir bisher nur Fuerteventura und Lanzarote mehrfach besucht haben.

Wir werden entgegen den üblichen Reiseempfehlungen und auch entgegen unseren eigenen Präferenzen in Richtung Individualurlaub einen Hotelaufenthalt mit Halbpension auf der Insel verleben, und das auch noch im größten und vor Ort äußerst kontrovers diskutierten Hotel der Insel, dem "La Palma Princess" aka "Teneguia Princess".

Das hat für uns ganz pragmatische Gründe: Unser Sohn soll auch Gelegenheit haben, "seine" Art von Urlaub im Kontakt mit anderen Kindern zu verbringen; eine Anforderung, die mit einer gemieteten Finca im Hinterland nicht zu vereinbaren war. Ebenso werde ich es schätzen, zumindest nicht jeden Abend per Mietwagen die Restaurantwünsche der Mitreisenden zu erfüllen ;-)

Weitere Details folgen in Kürze, nach dem Urlaub werden dann auch sicher der ein oder andere Bericht sowie entsprechende Fotos den Weg auf diese Seiten finden.